1. DRACO Wundtag für PTA und PKA! Jetzt anmelden!   Zum Wundtag

Granulationsgewebe

Sauberes, gekörntes, tiefrotes und feucht-glänzendes, gut durchblutetes Gewebe kennzeichnet die granulierende Wunde. Das neue, zell- und gefäßreiche Granulationsgewebe ist noch empfindlich, weshalb die Wunde in diesem Stadium sehr vorsichtig zu behandeln ist. Der Fokus der Wundversorgung liegt auf der Gewährleistung einer langen Wundruhe und - um Irritationen zu vermeiden - dem Einsatz von Produkten, die nicht mit der Wunde verkleben.

[USER-FEEDBACK]