Wundversorgung für Fortgeschrittene

  • Mit Produktmuster

    Während der Veranstaltung testen Sie unsere Produkte.

    Schließen
  • 5 RbP-Punkte

    RbP-Punkte sind Fortbildungspunkte, mit denen Pflegekräfte nachweisen können, dass sie sich regelmäßig berufsspezifisch fortbilden. „RbP“ steht für Registrierung beruflich Pflegender und ist eine unabhängige Zertifizierungsstelle für Pflegefortbildungen in Berlin.

    Schließen

Eine Präsenzfortbildung von DRACO® mit vielen praktischen Übungen

Als Ihr Partner in der Wundversorgung möchten wir mit dieser Fortbildung Ihren Arbeitsalltag erleichtern und dazu beitragen, die Lebensqualität Ihrer Patienten zu verbessern.

Sie kümmern sich um die Versorgung von Patienten mit chronischen Wunden und haben Lust auf praktisches Üben?
In unserer neuen Präsenzfortbildung ’Wundversorgung für Fortgeschrittene’ geben wir Ihnen die Chance, Ihre Wundkompetenz zu vertiefen und zu erweitern.   
Mit unseren praxiserfahrenen Moderatorinnen und wunderfahrenen Kolleginnen aus Ihrem Umfeld steigen Sie tiefer in konkrete Fallbeispiele aus der Wundversorgung ein. 
Sie entwickeln und diskutieren verschiedene Lösungen für die Wundversorgung. Gemeinsam verstehen Sie die Wunden, denn die Wunde sagt Ihnen, was sie braucht.  
Auf Ihre Fragen und wundbegleitende Themen wie Infektmanagement, Biofilm, Fibrin oder auch die Ernährung gehen unsere Moderatorinnen im Rahmen der Fallbeispiele ein.    

Melden Sie sich direkt an und bringen Sie Ihr Wissen ein! 

Wenn Sie Ihr Wundwissen vorab noch auffrischen wollen, besuchen Sie gerne unsere Online-Seminare oder unsere Präsenzfortbildungen zum Ulcus cruris oder dem Diabetischen Fußsyndrom. 

Berufsgruppe

MFA, Pflegekräfte, Ärzte

Zielsetzung

Nach dieser Präsenzfortbildung…

  • bewerten und versorgen Sie chronische Wunden ganzheitlich
  • haben Sie Ihre Handlungskompetenz erweitert
  • profitieren Sie und Ihre Patienten von den Erkenntnissen, die Sie im Austausch gewonnen haben
  • beherrschen Sie eine medizinisch und wirtschaftlich sinnvolle Wundversorgung

Inhalte

  • Fallbeispiele zu chronischen Wunden aus der Praxis
  • Praktische Versorgung der Fälle mit entsprechenden Wundmaterialien und anschließende Diskussion der Lösungen
  • Kurze theoretische Inputs zu Wundthemen

Dauer

4 Stunden

Die Moderatorin Jacqueline Gräbert
Jaqueline Graebert Autorin

Jaqueline Gräbert ist examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin sowie Fachtherapeut Wunde ICW®. Im St. Hedwig Krankenhaus Berlin verantwortet sie die pflegerische Leitung der Chirurgie sowie die stellvertretende Stationsleitung. Für Dr. Ausbüttel ist sie seit 2016 als Moderatorin im Rahmen der Fortbildungen der modernen Wundversorgung tätig.

Details

Fr. 13. September 2024
14:00 - 18:00 Uhr
Hotel Elbflorenz Dresden
Rosenstr. 36
01067 Dresden
Jacqueline Gräbert
24 von 25 Plätzen verfügbar
49,00 € inkl. MwSt.
Weitere Termine