Ankle Brachial Pressure Index (ABPI)

Der Ankle Brachial Pressure Index, auch Knöchel-Arm-Druck-Index (KADI) genannt, dient der Erhebung des kardiovaskulären Risikos und zeigt das Ausmaß einer eventuellen arteriellen Durchblutungsstörung an. Mit einer Blutdruckmanschette und einer Dopplersonde werden sowohl der systolische Druck über den Knöchelarterien (Arteria tibialis posterior und Arteria tibialis anterior) als auch der systolische Druck am Oberarm über der Arteria brachialis gemessen.

Der ABPI ergibt sich aus der Division von Knöchelarteriendruck durch Armarteriendruck.

Cave:

Arterielle Verkalkungen, wie bei der für Diabetes-Patienten typischen Mönckebergsklerose, können den ABPI-Wert (bei Werten ab >1,3) fälschlich erhöhen!

[USER-FEEDBACK]