Blasen, Schürfwunden und Co. – Lästige Störenfriede an den Zehen

  • Zertifikat

    Die Ausstellung eines Zertifikates setzt die vollständige Teilnahme an dem Online-Seminar voraus. Das Zertifikat kann nur für den registrierten Teilnehmer ausgestellt werden.

    Schließen
  • Handout

    Der Abruf von Handouts setzt die vollständige Teilnahme an dem Online-Seminar voraus.

    Schließen
  • 2 RbP-Punkte

    RbP-Punkte sind Fortbildungspunkte, mit denen Pflegekräfte nachweisen können, dass sie sich regelmäßig berufsspezifisch fortbilden. „RbP“ steht für Registrierung beruflich Pflegender und ist eine unabhängige Zertifizierungsstelle für Pflegefortbildungen in Berlin.

    Schließen

„Man kann vor allem Möglichen davonlaufen, aber nicht vor seinen eigenen Füßen“ – Flint Lockwood.

Unsere Füße werden manchmal unterschätzt oder gar vernachlässigt. Dabei sind besonders Läsionen an den Zehen wie Blasen, schwarze Zehennägel, Scheuerwunden oder eine Paronychie schmerzhaft und lästig – und die Behandlung dieser Beschwerden kann, je nach Wunde, unseren Alltag ziemlich durcheinanderbringen. Einher mit genannten Läsionen gehen oft die Hypergranulation und Mazeration, welche in der Versorgung weitere Herausforderungen bergen.

Berufsgruppe

Pflegekräfte, MFA

Zielsetzung

Nach diesem Online-Seminar …

  • kennen Sie die Arten der Läsionen.
  • verstehen Sie die Besonderheiten bei der Behandlung von Läsionen an den Füßen.
  • kennen Sie die verschiedenen Behandlungsoptionen.
  • kennen Sie die Anforderungen bei der Auswahl geeigneter Verbandsmaterialien.

Inhalte

  • Arten von Läsionen an den Zehen
  • Der Fuß und seine Haut
  • Behandlung von Blasen, schwarzen Zehnägeln, Paronychie, Scheuerwunden
  • Herausforderungen in der Versorgung: Mazeration, Hypergranulation, Pflege
  • Andere Akteure einbinden

Dauer

75 Minuten

Zertifikat

Die Ausstellung eines Zertifikates setzt die vollständige Teilnahme an dem Online-Seminar voraus. Das Zertifikat kann nur für den registrierten Teilnehmer ausgestellt werden.

Die Moderatorin Patricia Ley

Patricia Ley ist gelernte Medizinische Fachangestellte mit den Zusatzqualifikationen Leitende MFA, ambulantes Operieren, Hygienebeauftragte, QM-Multiplikatorin, Fachkraft für die Medizinprodukte Aufbereitung. Seit 2016 Moderatorin für verschiedenste Themenbereiche im Gesundheitswesen. Seit 2022 bei Draco als Moderatorin.

Jetzt LIVE!

Webinar startet in

00 Tage
  
00 Std.
:
00 Min.
:
00 Sek.

Details

Mi. 20. März 2024
18:00 - 19:15 Uhr
Patricia Ley