DracoFoam Zehenkappe

Dünne Schaumstoffwundauflage für Zehen

  • steril
  • Exsudationsmenge

Anwendungsbereiche:

  • Diabetisches Fußsyndrom, Dekubitus, Ulcus cruris, Sekundäre Wundheilungsstörung

Wundumgebungshaut:

  • intakt, nicht intakt

Wundstadien:

  • Nekrose, Fibrinbelag

Wundheilungsphasen:

  • Exsudationsphase, Granulationsphase

Produktinformationen

Bestellinformationen

PZN Größe Einheit Farbe Preisvergleich Musterbestellung
12543361anatomische Passform Zehenumfang bis 5,6 cm10 Stück
 Muster bestellen
12543378anatomische Passform Zehenumfang bis 10,6 cm10 Stück
 Muster bestellen

Die DracoFoam Zehenkappe ist eine nicht-haftende Schaumstoffwundauflage zur Aufnahme und Abdampfung überschüssigen Exsudats chronischer und akuter Problemwunden an den Zehen.


Die Zehenkappe ist in jeweils anatomischer 3D-Passform für Zehen mit bis zu 5,6 cm oder bis zu 10,6 cm Umfang erhältlich. Beide Größen können durch Zu- und Einschnitte an den zu verbindenden Zeh angepasst werden. Exsudierende und chronische Wunden am Zeh oder in Zehenzwischenräumen können so optimal versorgt werden.


Die Schaumstoff-Zehenkappe ermöglicht ein druckstellenfreies Polstern der Zehen und schützt Zeh und Wunde.


Der Zehenverband sorgt für optimalen Tragekomfort:


  • reiner Polyurethanschaum, nicht verklebend
  • wasserabweisend, atmungsaktiv, keimdicht
  • geringer Reibungswiderstand
  • sicherer Wäscheschutz


Die DracoFoam Zehenkappe ermöglicht hervorragendes Exsudatmanagement und eine starke Abdampfrate. Das aufgedruckte Exsudatraster vereinfacht die Beurteilung der Exsudatmenge.

Tragedauer: bis zu 7 Tagen

Material:

  • hydrophiler, absorbierender Polyurethanschaum

Beratung durch das Wundkompetenzteam

Wundversorgungshilfe

Weitere interessante Produkte