Suche
Kontakt
Muster

Musterkorb

Sie können bis zu drei Produktmuster kostenfrei anfordern.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Produktmuster nur an medizinische Fachkräfte, Ärzte und Apothekenfachpersonal versendet werden können.

Jetzt Produktmuster auswählen

Online-Seminare für PTA, PKA und Apotheker

Unsere kostenfreie Online-Seminar-Reihe ist eine Ergänzung zu unseren regelmäßigen Präsenzveranstaltungen. So bleiben Sie auch während der Corona-Krise immer informiert!

Hinweis: Für die optimale Bild- und Tonqualität unserer Online-Seminare empfehlen wir den Zugang über einen Laptop oder PC. Wenn Sie über ein Smartphone teilnehmen möchten, beachten Sie bitte unsere weiteren Hinweise.¹

Neue Online-Seminar-Reihe: "Passen Sie gut auf sich auf!"

Vielen Dank für Ihre großartige Arbeit in den vergangenen Monaten. Wenn Sie etwas Gutes für sich tun möchten, nehmen Sie gerne an unseren Online-Seminaren zur Selbstfürsorge und/oder gesunder Ernährung teil. Diese Online-Seminar-Reihe findet über die Seminar-Plattform "Zoom webinar" statt. Beachten Sie hierzu unseren weiteren Hinweise unten.2

Dienstag, 27.07. um 20 Uhr

Gesunde Ernährung im Alltag – eine Anleitung für Berufstätige

Kennen Sie die Vorteile und Umsetzung einer ausgewogenen Ernährung? Wie gestaltet man den Wocheneinkauf effizient und ausgewogen? Wie erreicht man leicht die erforderliche Trinkmenge? Welche gesunden Snacks gibt es, um dem Nachmittagstief zu entkommen?

Apotheken-Fachpersonal Anja Rathgeb Kostenfrei anmelden

Freitag, 30.07. um 20 Uhr

Wer kümmert sich eigentlich um mich? Die Magie der Selbstfürsorge

Selbstfürsorge beschreibt die gesamten Facetten vom Grenzen setzen über das aktive Genießen bis hin zum gesundheitsförderlichen Selbst-Dialog. Dieses interaktive Online-Seminar erläutert Hintergründe und relevante Befunde zum Thema Selbstfürsorge.

Apotheken-Fachpersonal Dr. Florens Goldbeck Kostenfrei anmelden

Dienstag, 10.08. um 20 Uhr

Wer kümmert sich eigentlich um mich? Die Magie der Selbstfürsorge

Selbstfürsorge beschreibt die gesamten Facetten vom Grenzen setzen über das aktive Genießen bis hin zum gesundheitsförderlichen Selbst-Dialog. Dieses interaktive Online-Seminar erläutert Hintergründe und relevante Befunde zum Thema Selbstfürsorge.

Apotheken-Fachpersonal Dr. Florens Goldbeck Kostenfrei anmelden

Donnerstag, 19.08. um 20 Uhr

Gesunde Ernährung im Alltag – eine Anleitung für Berufstätige

Kennen Sie die Vorteile und Umsetzung einer ausgewogenen Ernährung? Wie gestaltet man den Wocheneinkauf effizient und ausgewogen? Wie erreicht man leicht die erforderliche Trinkmenge? Welche gesunden Snacks gibt es, um dem Nachmittagstief zu entkommen?

Apotheken-Fachpersonal Anja Rathgeb Kostenfrei anmelden

Aktuelle Online-Seminare

Datum und Uhrzeit: 28.07.2021, 20:00 Uhr

Kennen Sie sich noch aus mit der Vielfalt an intelligenten Pflastern? Therapeutische, transdermale Pflaster, gegen Schmerzen, zur Behandlung von Parkinson, als Hormontherapie, zur Raucherentwöhnung und vieles mehr. Diagnose-Pflaster zur Beobachtung bei Diabetes mellitus. Sensorpflaster als EKG-Pflaster. Und physikalisch wirkende Pflaster wie Wärmepflaster ohne Wirkstoff, Arthro-Pflaster oder Kinesiotapes. Nicht zu vergessen die intelligente Wundversorgung. Bei all dem sind Sie in der Apotheke eine wichtige Anlaufstelle für verunsicherte oder wissbegierige Patienten. Wie sicher fühlen Sie sich dabei in der Beratung? Kennen Sie deren Anwendungshinweise? Was müssen Ihre Kunden in der Vorbereitung, Anwendung und Entsorgung beachten? Was ist mit Neben- und Wechselwirkungen? 

Intelligente Pflaster haben überzeugende Vorteile:

  • Über die Haut werden die Arzneistoffe direkt ins Blut aufgenommen. Magen, Darm und Leber werden nicht belastet.
  • Geregelte Wirkstoffabgabe über längeren Zeitraum, Therapietreue inklusive.
  • Schluckbeschwerden werden umgangen.

Mit diesen Vorteilen machen sich intelligente Pflaster bei Ärzten und Patienten beliebt und kommen immer mehr zum Einsatz.

In diesem Online-Seminar geben wir Ihnen einen Überblick. Damit Sie sich gut gerüstet fühlen für die Abgabe von Wirkstoffpflastern auf Rezept und bei der Beratung in der Selbstmedikation.

Die Moderatorin Anette Skowronsky ist Apothekerin, Fachbuchautorin und Qualitätsauditorin für Medizinprodukte. Als Geschäftsführerin der MedConCap GmbH ist sie verantwortlich für die Produktentwicklung von Verbandstoffen. Bei Dr. Ausbüttel ist sie seit 2009 im Rahmen der Fortbildungen der modernen Wundversorgung als Moderatorin tätig.

Jetzt kostenfrei anmelden

Datum und Uhrzeit: 29.07.2021, 20:00 Uhr

Geht es Ihnen auch so: Die ständig neuen Anforderungen in den Apotheken schränken Ihre Zeit und Energie für Fortbildungen deutlich ein? Wir bieten Ihnen mit diesem Kompaktseminar komprimiertes Wissen für die Beratung in der Urlaubszeit. Das bewährte Thema „Reiseapotheke – Wundversorgung unterwegs“ haben wir für Sie auf 30 Minuten konzentriert, um Sie effektiv auf die Fragen Ihrer Kunden vorzubereiten. Jeder Urlaub ist anders und jeder Mensch hat seinen besonderen Bedarf. Jede Reiseapotheke will individuell erstellt werden. Empathie und Fragetechnik helfen, die optimale Versorgung anzubieten.  

Das Online-Seminar hilft Ihnen, die Wundversorgung zusammenzustellen, die in keiner Reiseapotheke fehlen darf. Gemeinsam mit Ihren Kunden finden Sie die passende, individuelle Ergänzung der Basis-Reiseapotheke.

  • Was gehört in die Reiseapotheke – Entscheidungskriterien?
  • Wie sieht eine optimale Wundversorgung für unterwegs aus?
  • Welche Produkte stehen zur Verfügung?

Durch dieses Online-Seminar führt Sie Claudia Pruck. Sie ist PTA und seit 1999 selbstständige Referentin. Neben Produktschulungen, Kommunikationstrainings und Vorträgen an PTA-Schulen ist Claudia Pruck auch als Moderatorin für unsere DRACO® Workshops tätig.

Jetzt kostenfrei anmelden

Datum und Uhrzeit: 02.08.2021, 20:00 Uhr

Ausflug, verlängertes Wochenende, Urlaub – leider bleiben Sie und Ihre Kunden auch in diesen Zeiten nicht vor Verdauungsstörungen, Insektenstichen, Sportverletzungen und Wunden verschont. Was können wir unseren Kunden an homöopathischen Mitteln genau für diese Indikationen empfehlen? Was sind die richtigen „Begleiter“ um gut gerüstet zu sein? Gemeinsam schauen wir uns an: 

  • Welche homöopathischen Mittel sollten auch auf Ausflügen und im Urlaub immer dabei sein?
  • Bei welchen Kundenwünschen bieten sich homöopathische Zusatzempfehlungen an?
  • Was ist die richtige Dosierung?

Durch dieses Online-Seminar führt Sie Kerstin Steindl. Sie arbeitet seit fast 25 Jahren in der öffentlichen Apotheke und hat sich vor 20 Jahren zur Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Homöopathie ausbilden lassen. Für Apothekenmitarbeiter hält sie seit 15 Jahren Fortbildungen. Seit Januar 2021 unterstützt sie das Moderatoren-Team von Dr. Ausbüttel.

Jetzt kostenfrei anmelden

Datum und Uhrzeit: 04.08.2021, 20:00 Uhr

Die Apotheken gehören häufig zu den ersten Anlaufstellen, wenn es um Informationen rund um die Covid-19 Impfung geht. Für eine hohe Akzeptanz der Covid-19 Impfung sind Transparenz und Objektivität, vor allem in der Kommunikation bei Sorgen und Ängsten der Apothekenkunden, entscheidend. Die „Impfmüdigkeit“ zählt mittlerweile zu einem gesundheitlichen Risiko, dem es gilt entgegenzuwirken. Pharmazeutisches Personal soll Falschnachrichten in Verbindung mit Impfstoffen erkennen und eindämmen, um eine bestmögliche Impfquote zu erzielen. Deshalb stehen Sie in der Apotheke derzeit vor der Herausforderung, Kunden mit einem individuell dringend empfundenen Impfbedürfnis, den Sachverhalt angemessen zu erläutern. Wir möchten Sie dabei unterstützen, indem wir Ihnen einen schnellen Überblick über die neuesten Entwicklungen rund um die Covid-19 Impfung und die Rolle der Apotheke in diesem Szenario vermitteln.

Dieses Online-Seminar informiert u.a. zu diesen Sachverhalten:

  • Unterschiede zwischen den bisher zugelassenen Impfstoffen
  • Beratung von Risikogruppen – was sagen die Fachgesellschaften?
  • Wechsel- und Nebenwirkungen – seltene Nebenwirkungen bei BioNTech/Pfizer
  • Bedeutung der neuen Mutante aus Indien für die Ansteckung
  • Wie wirksam sind die Impfstoffe gegen diese Mutante?
  • Vorbereitung der Impfstoffe zur Applikation
  • Sinken die Infektionszahlen nach der Impfung?
  • Sind die gültigen Abstands- und Hygieneregeln nach der Impfung notwendig?

Aufgrund der nahezu täglich neu hinzukommenden Informationen versuchen wir speziell dieses Thema so aktuell wie möglich zu halten und die neusten Erkenntnisse in unser Online-Seminar einfließen zu lassen.

Das Online-Seminar wird gemeinsam moderiert von Dr. Christine von Reibnitz und Anette Skowronsky.

Dr. Christine von Reibnitz ist promovierte Gesundheitswissenschaftlerin. Seit 2013 ist sie bei Dr. Ausbüttel zuständig für den Bereich Krankenkassenmanagement und Expertin für die Themen Abrechnung und Recht. Anette Skowronsky ist Apothekerin, Fachbuchautorin und Qualitätsauditorin für Medizinprodukte. Als Geschäftsführerin der MedConCap GmbH ist sie verantwortlich für die Produktentwicklung von Verbandstoffen. Bei Dr. Ausbüttel ist sie seit 2009 im Rahmen der Fortbildungen der modernen Wundversorgung als Moderatorin tätig.

Jetzt kostenfrei anmelden

Datum und Uhrzeit: 05.08.2021, 20:00 Uhr

Wie oft tun Sie das, was Sie am besten können? Wer diese Frage mit „oft“ oder „täglich“ beantwortet, lebt nicht nur zufriedener, sondern auch gesünder. In vielen Teilen unserer Kultur konzentrieren wir uns darauf, Schwächen abzumildern und Fehler zu vermeiden. Was in der Medizin in den letzten 50 Jahren zu zahlreichen positiven Entwicklungen geführt hat. Für die menschliche Persönlichkeit und die zwischenmenschliche Kommunikation ist dieser Blickwinkel jedoch hinderlich. Das „Gute Leben“ ist nicht nur die Abwesenheit von Fehlern. Dieses Online-Seminar lädt Sie ein auf eine Reise in das Feld der Charakterstärken und der positiven Psychologie. Lernen Sie Ihre persönlichen Signaturstärken kennen und wie Sie diese im Alltag besser für sich nutzen können.

Nach diesem Online-Seminar …

  • ... kennen Sie die Bedeutung von Verzerrung in der Selbstwahrnehmung und deren Rolle für das eigene Wohlbefinden.
  • ... entwickeln Sie ein Bewusstsein für Ihre persönlichen Charakterstärken und wie Sie diese aktiver einsetzen können.
  • ... lernen Sie, wie sich die Passung zwischen Ihren Stärken und den Anforderungen Ihres Arbeitsplatzes erhöhen lässt.
  • ... gelingt Ihnen die Verschiebung Ihrer Wahrnehmung von persönlichen Schwächen hin zu mehr Selbstbewusstsein.

Durch dieses Online-Seminar führt Sie Dr. Florens Goldbeck. Er ist promovierter Psychologe und Neurowissenschaftler, Mental-Coach und Sportwissenschaftler (BA). Als mehrfacher deutscher Meister im Ju-Jutsu entwickelte er aus seiner Arbeit mit Qi-Gong Experten (China), Top-athleten (USA) und klinischen Patienten (Deutschland) ein integratives Vitalitätskonzept. Aktuell forscht er an der Universität Tübingen zu hilfreichen Strategien im Umgang mit den Corona Lock-down Bedingungen.

Jetzt kostenfrei anmelden

Datum und Uhrzeit: 06.08.2021, 20:00 Uhr

„Bleiben Sie gesund!“, diesen Satz kennen wir aus Fernsehen, Zeitung oder von Freunden. Die Frage ist, wie bleiben wir gesund in Zeiten persönlicher Herausforderung - in Krisenzeiten? Die Corona Pandemie ist ein aktuelles Beispiel, welches uns alle betrifft: Stress bei der Arbeit, Herausforderungen in der Familie, Unsicherheit mit Blick auf die persönliche Situation. Krisenerleben hat viele Gesichter.

Resilienz ist die Fähigkeit, unter schwierigen Umständen gesund zu bleiben. Eine wichtige Rolle spielt dabei die Vitalität: Je vitaler wir uns fühlen, desto besser meistern wir Krisen. Vitalität und Resilienz sind somit zwei Grundeigenschaften, welche uns den Umgang mit herausfordernden Situationen erleichtern. Wenn es regnet, ziehen wir eine Jacke an. Dieser interaktive Vortrag bietet praktische Werkzeuge und Hintergrundwissen zur Stärkung Ihres „inneren Regenmantels“ im Alltag.

Durch dieses Online-Seminar führt Sie Dr. Florens Goldbeck. Er ist promovierter Psychologe und Neurowissenschaftler, Mental-Coach und Sportwissenschaftler (BA). Als mehrfacher deutscher Meister im Ju-Jutsu entwickelte er aus seiner Arbeit mit Qi-Gong Experten (China), Top-athleten (USA) und klinischen Patienten (Deutschland) ein integratives Vitalitätskonzept. Aktuell forscht er an der Universität Tübingen zu hilfreichen Strategien im Umgang mit den Corona Lock-down Bedingungen.

Jetzt kostenfrei anmelden

Datum und Uhrzeit: 11.08.2021, 20:00 Uhr

In diesem Online-Seminar erfahren Sie, ...              

• ... welche Aufgaben die Nieren haben.
• ... wie Nierenersatzverfahren funktionieren.
• ... welche Hautveränderungen zu beobachten sind.
• ... welche Fragen im Beratungsgespräch zielführend sind.
• ... was der Betroffene eigenverantwortlich tun kann.

Die Moderatorin Anette Skowronsky ist Apothekerin, Fachbuchautorin und Qualitätsauditorin für Medizinprodukte. Als Geschäftsführerin der MedConCap GmbH ist sie verantwortlich für die Produktentwicklung von Verbandstoffen. Bei Dr. Ausbüttel ist sie seit 2009 im Rahmen der Fortbildungen der modernen Wundversorgung als Moderatorin tätig.

Jetzt kostenfrei anmelden

Datum und Uhrzeit: 12.08.2021, 20:00 Uhr

Chronische Wunden stellen Betroffene vor vielfältige Herausforderungen, teilweise ist dieses Thema Tabu belastet und Betroffene gehen z. T. nicht in die Arztpraxis, sondern versuchen sich selbst zu versorgen. Die Apotheke ist oft erster Ansprechpartner bei dem Wunsch nach geeigneter Behandlung. In der Empfehlung der richtigen Vorgehensweise ist fundiertes Wissen und "Fingerspitzengefühl" gefragt.

Nach diesem Seminar …

  • ... kennen Sie Ursachen und Hintergründe, warum eine Wunde chronisch werden kann.
  • ... wissen Sie, welche Wundauflagen es für die verschiedenen Heilungsphasen gibt.
  • ... werden Sie sich sicher fühlen in der Bedarfsermittlung und den Empfehlungen zur Wundversorgung.

Durch dieses Online-Seminar führt Sie Claudia Pruck. Sie ist PTA und seit 1999 selbstständige Referentin. Neben Produktschulungen, Kommunikationstrainings und Vorträgen an PTA-Schulen ist Claudia Pruck auch als Moderatorin für unsere DRACO® Workshops tätig.

Jetzt kostenfrei anmelden

Im Zentrum einer ausgewogenen Ernährung steht die Auswahl und Zubereitung geeigneter Lebensmittel. Doch welche Produkte und Gerichte sind gesund und wie kann man sie möglichst abwechslungsreich in den Berufsalltag integrieren? Diese und viele weitere Fragen besprechen wir in unserem Online-Seminar Gesunde Ernährung im Berufsalltag – eine Anleitung. Die zehn Regeln der Deutschen Gesellschaft für Ernährung ziehen sich dabei wie ein roter Faden durch das Seminar und werden durch praktische Tipps für die Umsetzung ergänzt.

Nach dieser Fortbildung…

  • … wissen Sie über die Vorteile und Umsetzung einer ausgewogenen Ernährung Bescheid.
  • … können Sie den Wocheneinkauf effizient und ausgewogen gestalten.
  • … sind Sie in der Lage aus wenigen Zutaten abwechslungsreiche Gerichte zuzubereiten.
  • … fällt es Ihnen leicht die erforderliche Trinkmenge zu erreichen.
  • … kennen Sie den Weg aus dem Diätdschungel und können Ihr Wohlfühlgewicht halten.
  • … können Sie gesunde Snacks vorbereiten, um dem Nachmittagstief zu entkommen.

Durch dieses Online-Seminar führt Sie Anja Rathgeb, M.,BA.,Bsc. Sie ist studierte Diätologin und gibt ihr Wissen seit vielen Jahren im Rahmen von Workshops, Messen und Retreats an Fachkräfte und Patienten weiter.

Jetzt kostenfrei anmelden

Anderen zu helfen ist Teil Ihres Berufes? Vielleicht sogar Ihre Berufung? Damit gehören Sie zu einer ganz eigenen Art von Risikogruppe. Offen bleibt für viele Helfer*innen am Ende des Tages die Frage: Wer kümmert sich eigentlich um mich?

Das Phänomen Burn-out stammt nicht aus Top-Management oder Leistungssport, sondern aus den helfenden Berufen. Menschen, die helfen, haben ein inneres Feuer, welches gepflegt werden will, wenn es nicht kleiner werden oder erlöschen soll. Die wichtigste Person, die dafür etwas tun kann, sind wir selbst. Selbstfürsorge beschreibt die gesamten Facetten des „für sich selbst Sorgens“: Vom Grenzen setzen über das aktive Genießen bis hin zum gesundheitsförderlichen Selbst-Dialog. Was sich einfach anhört, ist im Alltag häufig gar nicht so leicht. Trotzdem können kleine Veränderungen manchmal geradezu magische Wirkung entfalten.

Dieser interaktive Vortrag erläutert Hintergründe und relevante Befunde zum Thema Selbstfürsorge, vor allem aber vermittelt er zahlreiche Ideen und Instrumente, um die Magie der Selbstfürsorge in den eigenen Alltag zu bringen. Praktische Übungen werden ergänzt durch die Möglichkeit, die eigene Selbstfürsorglichkeit zu bestimmen. Wer gut mit sich ist, kann gut mit anderen sein.

  • Praktische Strategien zur Selbstfürsorge im Alltag:
    • Mir Gutes tun, Grenzen setzen, Genuss und das Schöne, Pausen gestalten
  • Umgang mit der eigenen Begrenztheit Umgang mit inneren Kritikern:
    • Meine Beziehung zu mir selbst – fürsorglich gestalten
    • Mitmachinterventionen zur Selbstfürsorge im Alltag

Durch dieses Online Seminar führt Sie Dr. Florens Goldbeck. Er ist promovierter Psychologe und Neurowissenschaftler, Mental-Coach und Sportwissenschaftler (BA). Als mehrfacher deutscher Meister im Ju-Jutsu entwickelte er aus seiner Arbeit mit Qi-Gong Experten (China), Top-athleten (USA) und klinischen Patienten (Deutschland) ein integratives Vitalitätskonzept. Aktuell forscht er an der Universität Tübingen zu hilfreichen Strategien im Umgang mit den Corona Lock-down Bedingungen.

Jetzt kostenfrei anmelden

Anderen zu helfen ist Teil Ihres Berufes? Vielleicht sogar Ihre Berufung? Damit gehören Sie zu einer ganz eigenen Art von Risikogruppe. Offen bleibt für viele Helfer*innen am Ende des Tages die Frage: Wer kümmert sich eigentlich um mich?

Das Phänomen Burn-out stammt nicht aus Top-Management oder Leistungssport, sondern aus den helfenden Berufen. Menschen, die helfen, haben ein inneres Feuer, welches gepflegt werden will, wenn es nicht kleiner werden oder erlöschen soll. Die wichtigste Person, die dafür etwas tun kann, sind wir selbst. Selbstfürsorge beschreibt die gesamten Facetten des „für sich selbst Sorgens“: Vom Grenzen setzen über das aktive Genießen bis hin zum gesundheitsförderlichen Selbst-Dialog. Was sich einfach anhört, ist im Alltag häufig gar nicht so leicht. Trotzdem können kleine Veränderungen manchmal geradezu magische Wirkung entfalten.

Dieser interaktive Vortrag erläutert Hintergründe und relevante Befunde zum Thema Selbstfürsorge, vor allem aber vermittelt er zahlreiche Ideen und Instrumente, um die Magie der Selbstfürsorge in den eigenen Alltag zu bringen. Praktische Übungen werden ergänzt durch die Möglichkeit, die eigene Selbstfürsorglichkeit zu bestimmen. Wer gut mit sich ist, kann gut mit anderen sein.

  • Praktische Strategien zur Selbstfürsorge im Alltag:
    • Mir Gutes tun, Grenzen setzen, Genuss und das Schöne, Pausen gestalten
  • Umgang mit der eigenen Begrenztheit Umgang mit inneren Kritikern:
    • Meine Beziehung zu mir selbst – fürsorglich gestalten
    • Mitmachinterventionen zur Selbstfürsorge im Alltag

Durch dieses Online Seminar führt Sie Dr. Florens Goldbeck. Er ist promovierter Psychologe und Neurowissenschaftler, Mental-Coach und Sportwissenschaftler (BA). Als mehrfacher deutscher Meister im Ju-Jutsu entwickelte er aus seiner Arbeit mit Qi-Gong Experten (China), Top-athleten (USA) und klinischen Patienten (Deutschland) ein integratives Vitalitätskonzept. Aktuell forscht er an der Universität Tübingen zu hilfreichen Strategien im Umgang mit den Corona Lock-down Bedingungen.

Jetzt kostenfrei anmelden

Im Zentrum einer ausgewogenen Ernährung steht die Auswahl und Zubereitung geeigneter Lebensmittel. Doch welche Produkte und Gerichte sind gesund und wie kann man sie möglichst abwechslungsreich in den Berufsalltag integrieren? Diese und viele weitere Fragen besprechen wir in unserem Online-Seminar Gesunde Ernährung im Berufsalltag – eine Anleitung. Die zehn Regeln der Deutschen Gesellschaft für Ernährung ziehen sich dabei wie ein roter Faden durch das Seminar und werden durch praktische Tipps für die Umsetzung ergänzt.

Nach dieser Fortbildung…

  • … wissen Sie über die Vorteile und Umsetzung einer ausgewogenen Ernährung Bescheid.
  • … können Sie den Wocheneinkauf effizient und ausgewogen gestalten.
  • … sind Sie in der Lage aus wenigen Zutaten abwechslungsreiche Gerichte zuzubereiten.
  • … fällt es Ihnen leicht die erforderliche Trinkmenge zu erreichen.
  • … kennen Sie den Weg aus dem Diätdschungel und können Ihr Wohlfühlgewicht halten.
  • … können Sie gesunde Snacks vorbereiten, um dem Nachmittagstief zu entkommen.

Durch dieses Online-Seminar führt Sie Anja Rathgeb, M.,BA.,Bsc. Sie ist studierte Diätologin und gibt ihr Wissen seit vielen Jahren im Rahmen von Workshops, Messen und Retreats an Fachkräfte und Patienten weiter.

Jetzt kostenfrei anmelden

Präsenzfortbildungen Frau Gräbert
Wundversorgung am Beispiel
Endlich wieder da!
Die DRACO® Präsenzfortildungen

Das Warten hat ein Ende: Im Herbst begrüßen wir Sie wieder zu unseren interaktiven Präsenzfortbildungen. In ausgewählten Orten in Deutschland lernen Sie die fachgerechte Beratung chronischer Wunden kennen.
Sichern Sie sich einen der wenigen Plätze und melden Sie sich jetzt an!

Zu den Terminen

Häufig gestellte Fragen zu unseren Online-Seminaren

Durch erneutes Laden der Website kann dieser Fehler häufig gelöst werden. Sollte auch dies
nicht helfen, versuchen Sie gerne einmal folgende Lösungsschritte:

  • Browser-Cookies (Cache) löschen (siehe Vorgehensweise in der folgenden Frage)

  • Google Chrome Browser verwenden

  • PC / Laptop anstelle eines Mobilen Gerätes nutzen

  • Hintergrundprogramme schließen

  • Internetverbindung prüfen (nähe zum Router suchen)

  • aktuelle Updates installieren

Sie möchten über Ihr Smartphone teilnehmen? Damit auch hier Bild- und Tonqualität sichergestellt sind, bitten wir Sie, Ihre Browser-Cookies zu löschen. Je nach Browser ist dies immer etwas anders.

  • Apple Safari: Einstellungen > Datenschutz > Websitedaten verwalten

  • Mozilla Firefox: Einstellungen > Datenschutz und Sicherheit > Cookies und Website > Daten entfernen. Sie können den Cookie auch einzeln im Bereich "Daten verwalten" löschen.

  • Google Chrome: Einstellungen > Datenschutz und Sicherheit > Browserdaten löschen. Sie können unter "Website-Einstellungen" Cookies auch einzeln löschen.

  • Microsoft Edge: Einstellungen > Cookies und Websiteberechtigungen. Hier können Sie unter "Verwalten und Löschen von Cookies und Websitedaten" auch Cookies einzeln löschen.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass für die Teilnahme via Smartphone das Herunterladen der Zoom-Mobile-App notwendig ist. Auch für die Teilnahme über den PC oder das Tablet empfehlen wir das Herunterladen der Desktop-Anwendung von Zoom, damit Sie das Online-Seminar in bestmöglicher Qualität verfolgen können. Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung!

Sie müssen zuerst Ihre E-mail-Adresse im Zuge Ihrer Registrierung auf Draco.de verifizieren. Danach folgen Sie den Anweisungen im Login-Fenster unter "Passwort vergessen".

  • Wählen Sie Ihr gewünschtes Seminar aus indem Sie den roten Anmelde-Button anklicken.
  • Geben Sie im nächsten Fenster Ihre E-Mail-Adresse ein.
  • Sollten diese uns nicht bekannt sein, werden Sie zum Registrierungsformular geleitet.
  • Bestätigen Sie Ihre Angaben. Anschließend gelangen Sie auf die Seminardetailseite.
  • Folgen Sie nun den Anweisungen um Ihre Anmeldung abzuschließen.
  • Für spätere Anmeldungen genügt Ihre E-mail-Adresse und Ihr Passwort.

  • Schauen Sie im SPAM-Ordner Ihres Postfachs nach.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie im Zuge der Anmeldung Ihre richtige Email-Adresse eingegeben haben. Melden Sie sich zur Not erneut mit der korrekten E-Mail-Adresse an.

Ihr persönliches Zertifikat erhalten Sie wenige Tage nach der Teilnahme als E-Mail.

Nein.

Bei einigen Seminaren sind aus organisatorischen Gründen die Teilnahmekapazitäten limitiert. In solchen Fällen weisen wir in der Seminarbeschreibung ausdrücklich darauf hin. Bei allen anderen Seminaren gibt es keine Fristen oder Beschränkungen.

Ja. Sie benötigen nur ein Endgerät ihrer Wahl sowie eine funktionierende Internetverbindung.

In unserer Mediathek werden stetig neue Online Seminare für Sie bereitgestellt. Diese können Sie jederzeit abrufen.

Unter der Email-Adresse webinar@draco.de können Sie uns Ihre Anregungen, Fragen und Kritik zu unseren Seminaren schreiben.

Fachwissen kostenfrei und aus der Praxis

Erleben Sie die DRACO® Online-Seminare

¹Sie möchten über Ihr Smartphone teilnehmen? Damit auch hier Bild- und Tonqualität sichergestellt sind, bitten wir Sie, Ihre Browser-Cookies zu löschen. Je nach Browser ist dies immer etwas anders.

  • Apple Safari: Einstellungen > Datenschutz > Websitedaten verwalten
  • Mozilla Firefox: Einstellungen > Datenschutz und Sicherheit > Cookies und Website > Daten entfernen. Sie können den Cookie auch einzeln im Bereich "Daten verwalten" löschen.
  • Google Chrome: Einstellungen > Datenschutz und Sicherheit > Browserdaten löschen. Sie können unter "Website-Einstellungen" Cookies auch einzeln löschen.
  • Microsoft Edge: Einstellungen > Cookies und Websiteberechtigungen. Hier können Sie unter "Verwalten und Löschen von Cookies und Websitedaten" auch Cookies einzeln löschen.

Wonach suchen Sie?