Kinesiologisches Taping am Unterkörper – Wenn Knieschmerzen und Co. Probleme bereiten

  • Zertifikat

    Die Ausstellung eines Zertifikates setzt die vollständige Teilnahme an dem Online-Seminar voraus. Das Zertifikat kann nur für den registrierten Teilnehmer ausgestellt werden.

    Schließen
  • Handout

    Der Abruf von Handouts setzt die vollständige Teilnahme an dem Online-Seminar voraus.

    Schließen
  • Mit Produktmuster

    Mit kostenfreiem Produktmuster per Post.

    Schließen
  • 2 RbP-Punkte

    RbP-Punkte sind Fortbildungspunkte, mit denen Pflegekräfte nachweisen können, dass sie sich regelmäßig berufsspezifisch fortbilden. „RbP“ steht für Registrierung beruflich Pflegender und ist eine unabhängige Zertifizierungsstelle für Pflegefortbildungen in Berlin.

    Schließen

Sie leiden unter Schmerzen an der Ferse, den Zehen, Oberschenkel, Schienbein oder Knien? Möchten Ihre Bewegungsfreiheit erhalten, in Ihrer Bewegung unterstützt und stabilisiert werden?

Hier können kinesiologische Tapes helfen, um schnelle Linderung zu verschaffen. Mit diesen Tapes kann man die Muskulatur in ihrer Funktion unterstützen und die eigenen Regenerationsprozesse aktivieren. In diesem Online-Seminar werden die häufigsten Indikationen am Unterkörper besprochen, wie z. B. Knieschmerzen, Hallux, Sprunggelenksverletzung, Wadenschmerzen sowie Ödeme. Dabei werden die verschiedenen Anlagetechniken vorgestellt, bei denen es zahlreiche Tipps und Tricks gibt, um das Tape-Handling aktiv umsetzen zu können. Anhand vieler Fotos und praktischer Anleitung erhalten Sie einen theoretischen und praktischen Einblick in die Anwendungsmöglichkeiten von kinesiologischem Taping am Unterkörper.

Berufsgruppe

Pflegekräfte, MFA

Zielsetzung

Nach diesem Online-Seminar …

  • wissen Sie, wie Sie die Muskulatur am Unterkörper in ihrer Funktion unterstützen, ohne die Beweglichkeit einzuschränken.
  • können Sie die Aktivierung körpereigener Regenerationsprozesse über das Taping der betroffenen Muskulatur aktivieren.
  • kennen Sie die Grundlagen des Tapings.

Inhalte

  • Grundlagen des kinesiologischen Tapings
  • Materialkunde
  • Anlagetechniken am Unterkörper in Theorie und Praxis

Dauer

75 Minuten

Weitere Informationen

Bei diesem Online-Seminar haben Sie die Möglichkeit verschiedene Produktarten kennenzulernen und direkt in die Hand zu nehmen und auszuprobieren.

Wenn Sie sichergehen möchten, dass Sie die Produktmuster bis zum Online-Seminar erhalten, melden Sie sich spätestens 5 Werktage vor dem Termin an. Sollten Sie es erst später schaffen, erhalten Sie die Produktmuster erst nach dem Online-Seminar. Eine Teilnahme ist dennoch möglich.

Bitte überprüfen Sie die von Ihnen im Kundenkonto hinterlegte Praxis-/Institutionsadresse, da wir nur an korrekte Adressen die Produktmuster zustellen können. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir leider keine Produktmuster ins Ausland verschicken!

Sie wollen ein passgenaues Muster für Ihre konkreten Bedürfnisse erhalten? Dann können Sie dieses einfach über unsere Musterbestellung anfordern. Hier finden Sie zahlreiche Produktmuster in verschiedenen Varianten.

Zertifikat

Die Ausstellung eines Zertifikates setzt die vollständige Teilnahme an dem Online-Seminar voraus. Das Zertifikat kann nur für den registrierten Teilnehmer ausgestellt werden.

Die Moderatorin Agnieszka See

Agnieszka See ist Gesundheits- und Krankenpflegerin. Sie arbeitet auf einer neurologischen Intensivstation. Als Wundexpertin ICW ist sie für die Wundversorgung auf ihrer Station verantwortlich. Als Heilpraktikerin verfügt sie über ein breites naturheilkundliches Wissen. Ihr persönliches Ziel ist die Kooperation zwischen der Medizin und der Naturheilkunde. Seit Herbst 2022 ist sie für Dr. Ausbüttel als Moderatorin tätig.

Häufig zusammen gebucht

Jetzt LIVE!

Webinar startet in

00 Tage
  
00 Std.
:
00 Min.
:
00 Sek.

Details

Do. 21. Dezember 2023
20:00 - 21:15 Uhr
Agnieszka See
4,90 € inkl. MwSt.