Antimikrobielle Wundversorgung

Wundinfektionen stellen eine große Herausforderung im Leben der Betroffenen, aber auch im Praxisalltag dar.

Die frühzeitige Erkennung der Wundinfektion und deren adäquate Behandlung, steigern die Lebensqualität der Betroffenen, vermeiden Unter-, Fehl- und Überversorgung und erleichtern Ihren Arbeitsalltag. In diesem Online-Seminar möchten wir Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um das Thema „Infizierte Wunde“ geben.

Berufsgruppe

MFA, Pflegekräfte

Zielsetzung

Nach diesem Online-Seminar ...

  • sind Ihnen die Kriterien zur Erkennung einer Wundinfektion bekannt.
  • kennen Sie die wichtigsten Erreger, die Wundinfektionen auslösen können.
  • wissen Sie, wie ein Abstrich durchgeführt wird.
  • wählen Sie die geeigneten Produkte zur Wundreinigung und Antiseptik aus.
  • versorgen Sie die Wunde gezielt mit antimikrobiellen Wundauflagen.

Inhalte

  • Ursachen
  • Hygienischen Maßnahmen
  • Reinigung eine infizierte Wunde

Dauer

75 Minuten

Weitere Informationen

Falls Sie zu dem Zeitpunkt nicht an dem Online-Seminar teilnehmen können oder zurzeit keine Termine existieren, haben Sie die Möglichkeit, sich die Aufzeichnung jederzeit in der DRACO® Mediathek anzusehen:

Zur Aufzeichnung

Die Moderatorin Anette Skowronsky
Portrait Anette Skowronsky mit rotem Blazer

Anette Skowronsky ist Apothekerin, Fachbuchautorin und Qualitätsauditorin für Medizinprodukte. Als Geschäftsführerin der MedConCap GmbH ist sie verantwortlich für die Produktentwicklung von Verbandstoffen. Bei Dr. Ausbüttel ist sie seit 2009 im Rahmen der Fortbildungen der modernen Wundversorgung als Moderatorin tätig.

Webinar startet in

00 Tage
  
00 Std.
:
00 Min.
:
00 Sek.

Details

Mi 18. Mai 2022
18:00 - 19:15 Uhr
Anette Skowronsky