Jetzt für den MFA Wundtag in Hamburg bewerben - nur noch wenige Plätze frei!    Zur Bewerbung

Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS-Ziffer)

Jede Operation ist durch eine bestimmte OPS-Ziffer charakterisiert 
OPS steht für die Internationale Klassifikation der Operationen und Prozeduren.

Mit dem Operationen- und Prozedurenschlüssel (OPS) werden Operationen und andere medizinische Prozeduren in der stationären Versorgung und im Bereich ambulantes Operieren verschlüsselt.

Ab dem 01.01.2008 ist zum Verschlüsseln von Operationen und Prozeduren im stationären Bereich und im Bereich des ambulanten Operierens der OPS Version 2008 anzuwenden.

[USER-FEEDBACK]