Versorgung postoperativer Wunden – keine Nebensache!

  • Zertifikat

    Die Ausstellung eines Zertifikates setzt die vollständige Teilnahme an dem Online-Seminar voraus. Das Zertifikat kann nur für den registrierten Teilnehmer ausgestellt werden.

    Schließen
  • Handout

    Der Abruf von Handouts setzt die vollständige Teilnahme an dem Online-Seminar voraus.

    Schließen
  • Mit Produktmuster

    Mit kostenfreiem Produktmuster per Post.

    Schließen

Immer wieder stehen Kunden nach einer Operation bei uns am HV und wissen nicht, wie sie ihre Operationswunde richtig versorgen sollen. Wir als Pharmazeuten haben dann häufig Hürden zu bewältigen, um die Patienten gut beraten zu können.

Für die Erstversorgung mit benötigten Medikamenten wird mit einem ordnungsgemäß ausgefüllten Entlass-Rezept meist gesorgt. Bei der Versorgung von postoperativen Wunden sind diese Rezepte leider häufig falsch ausgestellt oder fehlen ganz.

Wie können wir diese Rezepte trotzdem bearbeiten, um den Patienten nicht unversorgt zu lassen? Was tun, wenn die Wunde noch nässt? Was ist die richtige Wundauflage und wie häufig sollte diese gewechselt werden? Ab wann darf geduscht werden und wann ist die Beurteilung durch den Arzt unvermeidbar?

Diese und viele andere Fragen fallen den Patienten meist erst ein, wenn sie zuhause auf sich selbst gestellt sind. Durch eine fachkundige Beratung können wir den Patienten das gute Gefühl geben, das Richtige zu tun und den Heilungsprozess dabei aktiv unterstützen.

Berufsgruppe

PTA/PKA

Zielsetzung

Nach diesem Online-Seminar …

  • kennen Sie die Besonderheiten von Operationswunden.
  • wissen Sie, wie Wunden außerhalb der üblichen Pflastermaße gut versorgt werden können.
  • haben Sie eine Auswahl an Versorgungsmöglichkeiten kennengelernt und selbst ausprobiert.
  • können Sie Ihre Patienten bei der Auswahl von geeigneten Wundversorgungsmaterialien unterstützen.
  • wissen Sie, welche zusätzlichen Faktoren eine entscheidende Rolle bei der Heilung von OP-Wunden spielen.

Inhalte

  • Definition postoperativer Wunden
  • Fallbeispiele
  • Idealfeuchte Wundversorgung
  • Infektionen vermeiden
  • Narbenbildung
  • Auswahl geeigneter Materialien
  • Einflussfaktoren auf die Heilung

Dauer

75 Minuten

Weitere Informationen

Bei diesem Online-Seminar haben Sie die Möglichkeit verschiedene Produktarten kennenzulernen und direkt in die Hand zu nehmen und auszuprobieren.

Wenn Sie sichergehen möchten, dass Sie die Produktmuster bis zum Online-Seminar erhalten, melden Sie sich spätestens 5 Werktage vor dem Termin an. Sollten Sie es erst später schaffen, erhalten Sie die Produktmuster erst nach dem Online-Seminar. Eine Teilnahme ist dennoch möglich.

Bitte überprüfen Sie die von Ihnen im Kundenkonto hinterlegte Praxis-/Institutionsadresse, da wir nur an korrekte Adressen die Produktmuster zustellen können. Aus rechtlichen Gründen dürfen wir leider keine Produktmuster ins Ausland verschicken!

Sie wollen ein passgenaues Muster für Ihre konkreten Bedürfnisse erhalten? Dann können Sie dieses einfach über unsere Musterbestellung anfordern. Hier finden Sie zahlreiche Produktmuster in verschiedenen Varianten.

Zertifikat

Die Ausstellung eines Zertifikates setzt die vollständige Teilnahme an dem Online-Seminar voraus. Das Zertifikat kann nur für den registrierten Teilnehmer ausgestellt werden.

Der Moderator Thomas Teicher
Thomas Teicher Moderator

Thomas Teicher arbeitet seit 7 Jahren als PTA in öffentlichen Apotheken und ist seit 4 Jahren als freiberuflicher Trainer in ganz Deutschland unterwegs. Seit August 2021 unterstützt er das Moderatoren-Team von Dr. Ausbüttel.

Jetzt LIVE!

Webinar startet in

00 Tage
  
00 Std.
:
00 Min.
:
00 Sek.

Details

Do. 04. April 2024
20:00 - 21:15 Uhr
Thomas Teicher