Expertenstandards in der Pflege

  • Zertifikat

    Die Ausstellung eines Zertifikates setzt die vollständige Teilnahme an dem Online-Seminar voraus. Das Zertifikat kann nur für den registrierten Teilnehmer ausgestellt werden.

    Schließen
  • Handout

    Der Abruf von Handouts setzt die vollständige Teilnahme an dem Online-Seminar voraus.

    Schließen
  • 2 RbP-Punkte

    RbP-Punkte sind Fortbildungspunkte, mit denen Pflegekräfte nachweisen können, dass sie sich regelmäßig berufsspezifisch fortbilden. „RbP“ steht für Registrierung beruflich Pflegender und ist eine unabhängige Zertifizierungsstelle für Pflegefortbildungen in Berlin.

    Schließen

Kaum ein Bereich tritt aktuell so stark in den Fokus unserer Gesellschaft wie die Pflege.

Gerade im täglichen Umgang mit pflegebedürftigen Menschen sollten die höchsten Qualitätskriterien sowohl in der stationären wie auch ambulanten pflegerischen Versorgung zur Anwendung kommen, um so auch gezielt Folgekrankheiten zu verringern. Um dies sicherzustellen, wurden neben den betriebsinternen Pflegestandards auch die übergreifenden Expertenstandards implementiert.

In unserer neuen Seminar-Reihe werden wir Ihnen in den nächsten Wochen alle gängigen Expertenstandards vorstellen. Unsere Moderatorin Frau Werner wird Ihnen einen fundierten Überblick zu Expertenstandards wie z. B. Dekubitusprophylaxe, Pflege von Menschen mit chronischen Wunden, Sturzprophylaxe, Schmerzmanagement "chronischer Schmerz" und viele mehr geben.

Berufsgruppe

MFA, Pflegekräfte

Zielsetzung

Nach diesem Online-Seminar…

  • kennen Sie die aktuellen Expertenstandards.
  • können Sie verschiedene Begrifflichkeiten zuordnen und im Kontext anwenden.
  • wissen Sie um die Notwendigkeit der Assessmentinstrumente und deren Anwendung.

Inhalte

  • Darstellung medizinische Notwendigkeit von Expertenstandards in der Pflege
  • Entwicklung eines Expertenstandards
  • Kurzvorstellung des Expertenstandards „Dekubitusprophylaxe“
  • Priorisierung Assessmentinstrumente

Dauer

75 Minuten

Zertifikat

Die Ausstellung eines Zertifikates setzt die vollständige Teilnahme an dem Online-Seminar voraus. Das Zertifikat kann nur für den registrierten Teilnehmer ausgestellt werden.

Die Moderatorin Gloria Werner
Gloria Werner neu

Fr. Werner ist gelernte Pflegefachkraft und war hier viele Jahre im Klinikbereich sowie in der stationären Langzeitpflege tätig. Sie ist Wundexpertin ICW, Fachtherapeutin ICW und VAC Therapeutin und hat zudem eine Weiterbildung zur Pflegedienst,- und Einrichtungsleitung absolviert. Seit 2011 ist sie beim Deutschen Roten Kreuz für zwei Einrichtungen im Qualitätsmanagement tätig. Freiberuflich ist sie Dozentin an verschiedenen Pflegeschulen und unterrichtet von der Generalistik bis zu den Leitungskräften.
Seit 2022 ist sie als Moderatorin für Dr. Ausbüttel tätig.

Häufig zusammen gebucht

Jetzt LIVE!

Webinar startet in

00 Tage
  
00 Std.
:
00 Min.
:
00 Sek.

Details

Di. 02. Juli 2024
18:00 - 19:15 Uhr
Gloria Werner