DracoFoam haft sensitiv

Schaumstoffwundauflage mit Silikon-Haftrand

DracoFoam haft sensitiv ist eine stark absorbierende Schaumstoffwundauflage zur Bewältigung überschüssigen Exsudats chronischer und akuter Problemwunden mit fragiler Wundumgebungshaut.

Erhältlich in diesen Größen:

ProduktGrößePackungseinheitPZN
DracoFoam haft sensitiv5 x 5cm10 Stück11376174
DracoFoam haft sensitiv7,5 x 7,5cm10 Stück10342078
DracoFoam haft sensitiv10 x 10cm10 Stück10342115
DracoFoam haft sensitiv12,5 x 12,5cm10 Stück10342144
DracoFoam haft sensitiv
DracoFoam haft sensitiv
DracoFoam haft sensitiv
Muster bestellen
  • Indikation

    • akute und chronische, mäßig bis stark exsudierende Wunden in der Exsudations- und Granulationsphase
    • chronische Wunden wie das Ulcus cruris artheriosum, das Ulcus cruris venosum oder Dekubitalulcera mit intakter Wundumgebungshaut
    • postoperative Wunden, Spalthautentnahmestellen, Abschürfungen und Verbrennungen bis zum 2. Grad
  • Therapieziel

    Ulcus cruris bei Behandlungsbeginn mit DracoFoam haft sensitiv
    Ulcus cruris bei Behandlungsbeginn mit DracoFoam haft sensitiv
    (Ulcus cruris li. Unterschenkel, weiblich, geboren 1932; Wundheilung beeinflussende Faktoren: Alter + Adiposität)
    Ulcus cruris 11½ Wochen behandelt mit DracoFoam haft sensitiv
    Ulcus cruris 11½ Wochen behandelt mit DracoFoam haft sensitiv
    (Ulcus cruris li. Unterschenkel, weiblich, geboren 1932; Wundheilung beeinflussende Faktoren: Alter + Adiposität)
    • Versorgung exsudierender und granulierender Wunden
    • Granulationsförderung durch Überwindung einer stagnierenden Wundheilung
    • Entstauung ödematisierter Gliedmassen bei venöser Insuffizienz durch ergänzend angewandte Kompression
  • Anwendungsvorteile

    DracoFoam haft sensitiv
    Herkömmliche, stark haftende Kleber haften oben auf der Hautporenkuppe und benötigen daher eine sehr starke punktuelle Klebkraft. Sie haften besonders stabil, beim Entfernen können aber Hautzellen mit abgelöst werden.
    DracoFoam haft sensitiv
    Bei der DRACO Sensitiv-Silikon-Technologie schmiegt sich der Kleber gleichmäßig an alle Unebenheiten der Haut an. Durch die gleichmäßig verteilte, graduierte Haftung wird keine Partie beim Ablösen besonders beansprucht. Die Haut wird spürbar geschont.
    • zuverlässiger Halt und sanft zu lösen
      durch schonende, gleichmäßige Haftung mit Sensitiv-Silikon-Technologie
    • hervorragendes Exsudatmanagement
      leistungsstark in der Exsudataufnahme und Abdampfrate
    • geringes Allergiepotenzial
      klebstofffreies Schaumstoffwundkissen
    • hoher Applikationskomfort
      repositionierbar und anschmiegsame, bielastische Membran
    • Schutz vor äußeren Einflüssen
      keimdichte, atmungsaktive und duschfeste Polyurethanfolie
    • atraumatischer, schmerzarmer Verbandwechsel
      feinporiger Polyurethanschaum verhindert Einsprossung von Granulationsgewebe
  • Verbandwechsel

  • Preisvergleich

  • Videos